Der Dialog: Miteinander reden und wachsen

Reden ist Gold

Miteinander sprechen kann nicht nur gelingen, im besten Fall fühlen wir uns nach dem Gespräch belebt statt ausgelaugt. David Bohm konzipierte den Dialog – ein Werkzeug, dass Menschen dazu befähigt, miteinander wirklich in Kontakt zu sein, ganz ungeachtet dessen, wie unterschiedlich die Ansichten, Meinungen und Standpunkte der Beteiligten sind ode scheinen mögen.
Durch spielerisches Trainieren lösen wir uns aus Gewohnheiten, die Kommunikation oft eher zu Schlachtfeldern oder tragischen Zeugnissen kindlicher Verletztheiten gemacht haben.
„Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort – dort treffen wir uns“, frei nach Rumi finden wir tiefere Weisheit: die eigene und jene, die sich uns durch das aufeinander Einlassen offenbart.

Für alle, die auf tiefer Ebene kommunizieren lernen möchten. Oder über das Gespräch besser in Kontaktkommen möchten. Für alle, die ihren Denk-, Zuhör- und Sprechmustern auf die Schliche kommen möchten.
Inspiration: David Bohm, Otto Scharmer, Eckardt Tolle, Byron Katie, u.v.m.

Maximal 8 Teilnehmende

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jan 27 2021

Uhrzeit

18:30 - 20:30

Kosten

35–55 eur, nach Selbsteinschätzung

Veranstaltungsort

Praxis Barfüßerkloster
Barfüßerkloster 10, 37581 Bad Gandersheim

Schreibe einen Kommentar